Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nik-Vorstand im Amt bestätigt

whatsapp shareWhatsApp

Nik-Vorstand im Amt bestätigt

Die Mitgliederversammlung des "Netzwerk Integration Königswinter e.V. -NIK - hat den amtierenden Vorstand für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt.

Neben dem geschäftsführenden Vorstand bestehend aus Cornelius Henze (Vorsitzender), Silke Fielers (Kassiererin) und Stefan Boenigk (Schriftführer) wurden Beatrix Werner und Peter Honisch als Beisitzer bestimmt.

Vor den Wahlen berichtete der Vorstand über die derzeit laufenden Projekte des Vereins: Im NIK Haus findet mittwochs und donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr ein Sprachkurs (A2-Niveau) statt, die allgemeine Beratungssprechstunde kann vier Mal in der Woche durchgeführt werden (montags, mittwochs, freitags von 11 bis 13 Uhr und mittwochabends von 18 bis 20 Uhr. Hier finden Geflüchtete Hilfe bei Fragen im Alltag, beim Ausfüllen von Formularen oder Verfassen von Schreiben, bei der Wohnungssuche oder der Suche nach einem passenden Sprachkurs. Eine qualifizierte Beratung zur "Integration in den Arbeitsmarkt" wird donnerstags von 15 bis 17 Uhr angeboten. Weitere regelmäßig stattfindende Projekte sind die Fahrradwerkstatt (samstags von 15 bis 17 Uhr), die Fußballgruppe (sonntags von 18.30 bis 20 Uhr auf dem Sportplatz in Stieldorf), das Frauencafé und der Arbeitskreis Schule. Darüber hinaus organisiert und finanziert der Verein Nachhilfeunterricht für Kinder aus Flüchtlingsfamilien in der Grundschule am Sonnenhügel, in der Johann-Lemmerz-Grundschule und an der Gesamtschule Oberpleis. Für die Zukunft sind weitere Sprachkurse und wieder regelmäßige Treffen zum gemeinsamen Kochen geplant.

Ort
Veröffentlicht
05. April 2019, 03:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!