Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kanalbaumaßnahme Hauptstraße, (Fußgängerzone):

Kanalbaustelle aus der Froschperspektive

Bad Honnef. Die Mitglieder des Betriebsausschusses der Stadt Bad Honnef stiegen in die große Baugrube der Kanalbaustelle am Markt, um sich ein Bild von den Fortschritten der Baustelle zu machen. Ausschussvorsitzender Klaus Wegner erklärte: „Wir besichtigen die Baustelle aus praktischem Interesse und aus Anerkennung für die gute Arbeit der Mitarbeiter der bauausführenden Firma Sonntag und des Abwasserwerkes der Stadt Bad Honnef." Denn bis jetzt ist alle gut verlaufen, auch wenn „auf einem Bierdeckel" gearbeitet werden muss, wie Martin Leischner, Bauleiter des Abwasserwerkes, erklärte.

Das Hauptrohr ist bereits verlegt, jetzt werden die Hausanschlüsse angeschlossen, die bei den älteren Häusern in der Fußgängerzone so manches Mal überraschend angelegt sind.

Bis zum Martinimarkt im Herbst werden die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein.

Die Mitglieder des Betriebsausschusses und Bauleitung am Bad Honnefer Markt vor dem Einstieg in die Baugrube für die Kanalbaumaßnahme in der Fußgängerzone.

Die Mitglieder des Betriebsausschusses auf dem Grund der großen Kanalbaustelle am Bad Honnefer Markt

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
23. April 2016, 00:00