Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Benefizkonzert zu Gunsten der Hannah-Stiftung

Beethoven Trio Bonn spielt im Beethoven Haus Bonn

(ik) Königswinter/Bonn. Im Rahmen eines Benefiz Konzertes spielt des Beethoven Trio Bonn zu Gunsten der Hannah-Stiftung. Wegen der umfangreichen Umbauarbeiten auf dem Petersberg findet das inzwischen traditionelle Konzert der hochkarätigen Musiker in diesem Jahr im Kammermusiksaal des Beethoven Hauses statt. Brillante Akustik des Kammermusiksaales gepaart mit Virtuosität, Spielfreude und meisterhaften Interpretationen der Musiker werden das Publikum auch in diesem Jahr begeistern. Es ist bereits das 7. Benefizkonzert zu Gunsten der Stiftung. Am 22. April 2017 beginnt die Veranstaltung um 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) im Kammermusiksaal Hermann J. Abs im Beethoven Haus Bonn, Bonngasse 18-26. Werke von Tschaikowski, Cerha, Schostakowitsch, Shchedrin und Brahms stehen auf dem Programm der virtuosen Künstler. Beim Einlass wird um eine Spende von 25,- € pro Person an die Hannah-Stiftung gebeten. Es besteht freie Platzwahl. Wegen begrenzter Sitzplätze wird jedoch um Anmeldung unter der Rufnummer der Hannah-Stiftung 02244- 918 51 86 gebeten. Ashok Sridharan, Oberbürgermeister der Stadt Bonn und Peter Wirtz, Bürgermeister der Stadt Königswinter, übernehmen gemeinsam die Schirmherrschaft.

Spielt für einen guten Zweck: Das Beethoven Trio Bonn

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
15. April 2017, 00:00
Autor