Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Alkoholisierter Fahrzeugführer kam in Bad Honnef von der Straße ab

(ots) - Ein 48-jähriger Fahrzeugführer kam am frühen Samstagmorgen (19.02.2011) gegen 02.30 Uhr auf der Linzer Straße in Bad Honnef von der Fahrbahn ab und seitlich an einer Hauswand zum Stehen. Unmittelbar hiernach flüchtete von der Unfallstelle in Richtung der Bad Honnefer Innenstadt.

Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte der Flüchtige keine 200 Meter von der Unfallstelle entfernt angetroffen und festgenommen werden.

Aufgrund der vorhandenen Alkoholisierung von über zwei Promille veranlassten die unfallaufnehmenden Polizeibeamten für das eingeleitete Strafverfahren eine Blutprobenentnahme auf der Polizeiwache Ramersdorf und behielten den Führerschein ein.

Hiernach konnte der Unfallflüchtige die Polizeiwache Ramersdorf als Fußgänger wieder verlassen.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 €.

Die weiteren Ermittlungen übernahm das zuständige Verkehrskommissariat der Bonner Polizei in Bonn-Ramersdorf.

Ort
Veröffentlicht
19. Februar 2011, 03:22
Autor
Rautenberg Media Redaktion