Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Medienmitteilung Nr. 1 vom Montag, 26.10.2015

(ots) - Einbruch in Keller / Mehrere ältere Kleinmaschinen gestohlen BAD HERSFELD. In der Straße Am Steffen wurde in der Zeit zwischen Mittwoch (21.10.) und Sonntagmittag (25.10.15) in den Keller eines Einfamilienwohnhauses eingebrochen. Dabei wurden verschiedene Kleinmaschinen wie Bohrmaschine, Kettensäge, Bandschleifer, Schwingschleifer und drei Taschenuhren im Wert von 200,00 Euro gestohlen.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Einbruch in Postzustellstützpunkt / Zwei kleinere Tresore aufgeflext / Polizei sucht Zeugen ROTENBURG. In der Zeit zwischen Samstag (24.10.) und Montagmorgen (26.10.) wurde in die Räume des Postzustellstützpunkts in der Poststraße eingebrochen. Dabei wurden zwei kleinere Tresore aufgeflext. In einem fanden die Täter in einer Geldtasche ca. 70,- Euro, der Andere war leer. Der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Aufgrund der Tatbegehungsweise geht die Kriminalpolizei von überregionalen Tätern aus. Daher fragt die Polizei: Wer hat am letzten Wochenende verdächtige Personen oder Kraftfahrzeuge im Bereich der ehemaligen Post wahrgenommen?

Zwei Autoreifen platt gestochen NENTERSHAUSEN. Auf einem Parkplatz in der Gutsstraße wurden in der Nacht zum Montag, 26.10.15, die beiden Vorderreifen eines orangefarbenen Pkw der Marke VW, Typ Caddy, mit einem unbekannten spitzen Gegenstand platt gestochen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200,- Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/93270 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Ort
Veröffentlicht
26. Oktober 2015, 12:26