Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Medienmitteilung Nr. 1 vom Donnerstag, 15. November 2012

(ots) - Zwei Versuchte Einbrüche in Friseurgeschäfte BEBRA. In der Nacht zum Mittwoch, 14.11.12, wurde versucht in der Nürnberger Straße und der Rotenburger Straße in zwei Friseursalons einzubrechen. Dabei entstanden 1.500,- bzw. 1.000,- Euro Sachschaden.

Täter suchten Steinbruch auf / Diesel und Kompressor gestohlen ALHEIM-HEINEBACH. In der Nacht zum Mittwoch, 14.11.12, wurde in einem Steinbruch in der Straße Im Allmerothsgraben ein Tankcontainer aufgebrochen und ca. 700 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Weiter wurde versucht einen in der Nähe stehenden Großcontainer einzubrechen, was aber misslang. Aus einem nicht verschlossenen Container wurde ein Kompressor gestohklen. Der Gesamtschaden beträgt über 2.000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Manfred Knoch, Pressesprecher, Tel.: 06621/932-131

Ort
Veröffentlicht
15. November 2012, 12:44
Autor