Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Medienmitteilung Nr. 1 vom 06.07.15

(ots) - Strandfest / Schlägerei unter ehemaligen Freunden / Beide leicht verletzt ROTENBURG. Am Samstagabend, 04.07.15, gegen 23.50 Uhr, kam es im Schlosspark, in Höhe der Minigolfanlage zu einer Schlägerei. Dabei wurden zwei Männer (29 und 33) verletzt. Beide mussten sich anschließend in ärztliche Behandlung begeben. Wie es zu dem Vorfall gekommen ist, ist noch unklar. Die beteiligten Personen kannten sich und sollen auch einmal befreundet gewesen sein. Beide sind in Rotenburg geboren und wohnen auch dort. Alkohol kann offenbar nicht als Grund für die Schlägerei herangezogen werden. Die gemessenen Atemalkoholwerte ergaben bei dem 29-jährigen ein Ergebnis von 0,68 Promille und bei dem 33-jährigen waren es 0,00 Promille. Nun sucht die Polizei weitere Zeugen um den Sachverhalt aufhellen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Zwei Liegefahrräder gestohlen BAD HERSFELD. In der Gotzbergstraße wurden in der Nacht zum Sonntag, 05.07.15, aus einem Carport zwei sog. Liegefahrräder der Marke KMX, Typ Tornado, Farbe weiß, und Typ Venom AL, silberfarben, gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 3.000,- Euro

Lack von grünem VW Scirocco zerkratzt FRIEDEWALD. In der Dorfstraße wurde am Sonntag, 05.07.15, zwischen 06.00 Uhr und 17.30 Uhr, der Lack eines am Straßenrand geparkten grünen VW, Typ Scirocco, mit einem unbekannten spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden beträgt ca. 800,- Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Sonntagabend um 21.30 Uhr / Und plötzlich war das Mountainbike weg BAD HERSFELD. Am Sonntagabend, 05.07.15, um 21.30 Uhr, wurde in der Dudenstraße ein Mountainbike gestohlen. Die Geschädigte, eine 66-jährige Bad Hersfelderin, hatte das Rad nur kurz vor einem Wohnhaus abgestellt um eine Bekannte kurz zu besuchen. Als sie gerade die Haustür geöffnet hatte, bemerkte sie plötzlich zwei junge Männer auf dem Gehweg. Einer der Beiden soll ein Fahrrad mitgeführt haben. Plötzlich schnappte der andere ihr Fahrrad und beide seien die Dudenstraße in Richtung Bahnhof davon gefahren. Die beiden Männer sollen im Alter von 16 bis 25 Jahren alt gewesen sein. Das Mountainbike sei ohne Schutzbleche gewesen, mit schwarzem Lenker, die Mitte des Rades soll schwarz lackiert sein mit einer roten Aufschrift. Der Schaden beträgt ca. 80,- Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Ort
Veröffentlicht
06. Juli 2015, 09:24
Autor