Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

(ots) - Am Freitag, den 17.09.10, gegen ca.

15.45 Uhr, ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall für einen

21jährigen Verkehrsteilnehmer.

Der 21jährige PKW-Fahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die B 9 (

Godesberger Allee ) aus Richtung Norden kommend in Richtung

Straßentunnel Bad Godesberg.

Vor der LZA Godesberger Allee / Elsässer Straße hatte sich ein

Rückstau gebildet.

Der 21jährige beabsichtigte vor dem Stau den Fahrstreifen zu wechseln

und übersah hier den von hinten sich annähernden LKW, der den

mittleren Fahrstreifen benutzte.

Trotz sofort eingeleitetem Brems- bzw. Ausweichmanöver kam es zum

Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Kollision wurde der PKW

gegen einen weiteren geschoben, in dem der 40jährige PKW-Fahrer

leicht verletzt mit einem Rettungstransportwagen zur Untersuchung in

ein Krankenhaus verbracht wurde.

Es entstand bei den drei Beteiligten ein Gesamtsachschaden in Höhe

von ca. 12.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
19. September 2010, 07:44
Autor
Unserort Redaktion