Sag uns, was los ist:

TanzSportFreunde Seelscheid #### Weihnachtlicher Jahresabschluss mit Ehrungen Einen Jahresrückblick in adventlicher Umgebung feierten die Tanzsportfreunde Seelscheid in der festlich geschmückten Aula der Grundschule Seelscheid mit einem reichhaltigen, selbst zusammen gestellten kulinarischen Angebot. In fröhlicher Runde verlebten wir gemeinsam einen schönen Abend, wobei auch das Tanzen nicht zu kurz kam. Die Pausen nutzte der Vorsitzende Michael Pump für einige ganz besondere Ehrungen: Dieter Lehmann, seit 1995 als Mitglied und im Jahr 2002 auch als Gründungsmitglied der TanzSportFreunde Seelscheid begleitete den Verein bis März diesen Jahres als Schatzmeister und war und ist immer mit einer helfenden Hand dabei. Für seinen langjährigen Einsatz wurde er mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Ebenfalls als Gründungsmitglieder und seit 1993 dabei sind Edith und Joachim Stech, die neben ihrer Trainertätigkeit auch immer noch in weiteren Funktionen für den Verein tätig waren. Des weiteren wurden Petra und Jürgen Laux geehrt. Auch sie sind seit 1993 als Mitglieder dabei und ebenfalls Gründungsmitglieder des TSF.. In verschiedenen Ämtern waren und sind die Beiden für den Verein immer ansprechbar und Jürgen gestaltet seit einigen Jahren unseren Jahresrückblick mit Fotos und passender Musik. Bei Interesse am Tanzsport wenden Sie sich an unseren Vorsitzenden Michael Pump, Tel.: 02247 / 97 11 85 Mail: tanzsportfreunde- seelscheid oder informieren Sie sich auf der Homepage: Pressereferentin Andrea Krause
mehr 
Am Ende eines jeden Kalenderjahres starten auch diverse Wahlen. Sportlerinnen und Sportler, Mannschaften und/oder Talente des Jahres werden von vielen Verlagshäusern, Verbänden und Vereinen gesucht. So auch hier in der Region: Unser Medienpartner Lübecker Nachrichten führt ab sofort wieder die Sportlerwahl des Jahres 2018 durch. Und in diesem Jahr ist der VfB in der von der LN getätigten Vorauswahl wieder bestens vertreten. Sowohl in der Kategorie Mannschaft des Jahres als auch in der Rubrik Sportler des Jahres steht Grün-Weiß zur Auswahl. Bei der Mannschaft des Jahres ist es selbstredend die Regionalligamannschaft des VfB Lübeck, die gerade erst als Tabellenzweiter in die Winterpause gegangen ist und nach wie vor noch vom Aufstieg in die dritte Liga und vom Pokalgewinn, der gleichbedeutend mit der Qualifikation für den DFB-Pokal wäre, träumen kann. In der Rubrik Sportler des Jahres steht Daniel Franziskus zur Wahl. Unser Neuzugang spielte sich mit einer bärenstarken Hinrunde in die Herzen der Fans und erzielte bereits 13 Tore. Er hat in 2019 also allerbeste Chancen, nicht nur an der Verwirklichung der Träume seines neuen Vereins zu arbeiten, sondern kann sich schon im ersten Halbjahr seiner Zeit in Lübeck auch diesen perösnlichen Titel sichern. Gewählt werden kann bis einschließlich zum 8. Januar 2019 online auf der Website der Lübecker Nachrichten – attraktive Preise gibt es ebenfalls zu gewinnen. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung aller Grün-Weißen in der Stadt und der Region! (Quelle: VfB Lübeck) www.unserort.de/Luebeck
mehr