Sag uns, was los ist:

Körperverletzung/Zeugen gesucht

(ots) - Bad Gandersheim, Odastraße (Bereich der Fußgängerbrücke zwischen Odastraße u. Königsberger Straße)

Montag, d. 111.11.2013, 16.20 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Te) Nach eigenen Angaben befand sich ein 15-jähriger Bad Gandersheimer auf dem Weg zur Sporthalle der Grundschule, als er von einem unbekannten jungen Mann, der in Begleitung eines weiteren Mannes war, verbal attackiert und unvermittelt angegriffen wurde. Der Geschädigte erlitt dabei eine kleine Schramme auf der rechten Wange, konnte den Angriff aber abwehren. Durch das verbale Eingreifen eines Freundes des 15-Jährigen ließen die Männer von ihrem Opfer ab und verschwanden. Die beiden Männer werden wir folgt beschrieben: Ca . 18-20 Jahre alt, dunkel gekleidet, beide trugen Kapuzenpullis und Mützen. Hinweie nimmt die Polizei Bad Gandersheim unter Tel. 05382/91920-115 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
12. November 2013, 08:59