Sag uns, was los ist:

Körperverletzung

(ots) - Kalefeld, OT Eboldshausen, An der Wanne

Samstag, d. 05.05.20212, 17.40 Uhr

KALEFELD (Te) Ein 19-jähriger Northeimer war mit seinem Pkw auf der Strecke zwischen Edesheim und Kalefeld unterwegs. In Höhe Eboldshausen, Bereich An der Wanne, sei ihm ein Fußgänger mit zwei Dakeln entgegengekommen. Nach seinen Angaben habe ihm dieser unvermittelt den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt. Da sich der Pkw-Fahrer den Grund dieser Geste nicht erklären konnte, habe er sein Fahrzeug gewendet und in Höhe des Fußgängers angehalten. Nach Öffnen der Fensterscheibe habe der Fußgänger unvermittelt nach dem Fahrer gegriffen und ihn mit der Hand an der Unterlippe leicht verletzt. Der Fußgänger wird wie folgt beschrieben: Ca. 40 Jahre alt, etwa 180 cm gro0, von schlanker Figur, bekleidet mit einer Feuerwehrhose und dunkler Regenjacke. Hinweise bitte an die Polizei Bad Gandersheim (Tel. 05382/91920-115) oder die Polizeistation in Echte (05553/2807).

Ort
Veröffentlicht
08. Mai 2012, 05:46