Sag uns, was los ist:

40.000 Euro Sachschaden bei Brand

(ots) - Altgandersheim, Gremsheimer Straße Mittwoch, 15.10.2014, 20.15 Uhr

ALTGANDERSHEIM (fal) - Am Mittwoch gegen 20.15 Uhr entstand in einem Zimmer des unbewohnten Erdgeschosses eines Einfamilienhauses an der Gremsheimer Straße ein Brand. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 40.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Gegen 20.15 Uhr bemerkte der 45 Jahre alte Bewohner der ersten Etage des Hauses den Brand in dem mit Sperrmüll vollgestellten Zimmer. Nachdem eigene Löschversuche scheiterten, begab er sich mit seinem 9-jährigen Sohn und einem Hund nach draußen. Die herbeieilenden Einsatzkräfte der Altgandersheimer Feuerwehr löschten den Brand in wenigen Minuten. Durch Verrußungen ist das Haus derzeit unbewohnbar.

Der Brandort wurde beschlagnahmt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung wurde eingeleitet. Ein technischer Defekt wird als mögliche Brandursache derzeit ausgeschlossen.

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2014, 11:55
Autor