Sag uns, was los ist:

Pfarrnachrichten Pastoralverbund Bad Driburg Damit das Gute noch besser werden kann: Das "Ethikkomitee" im Alltag der KHWE Bereits seit 2010 gibt es in der Katholischen Hospitalgesellschaft Weser-Egge die Institution des Ethikkomitees. Die Mitglieder dieser Einrichtung versuchen, die Frage nach dem ethisch Verantwortbaren in den vier Krankenhäusern, fünf Pflegeeinrichtungen, zwei Schulen und der Caritas-Pflegestation der KHWE im Kreis Höxter beantworten zu können. Bei einem Vortragsabend mit dem 1. Vorsitzenden des Komitees, Krankenhauspfarrer Edgar Zoor, wird es um grundsätzliche Inhalte der Arbeit des Komitees, sowie um konkrete Beispiele anhand von anonymisierten Fallbesprechungen gehen. Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 9.11.2018 um 19.30 Uhr in der "Haltestelle" Am Hellweg 2 statt. (obere Fußgängerzone) Das Haltestellen-Team lädt alle Interessenten zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Nächstes Trauercafé Das nächste Trauercafé in der "Haltestelle", Am Hellweg 2 ist am Sonntag, 11.11. um 15.00h. Wir laden herzlich zu dieser Begegnung mit Austausch und abschließendem Gebet in der besonderen Lebenssituation der Trauer ein. Das Treffen endet um 17.00h. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen erhalten Sie bei Krankenhauspfarrer Edgar Zoor (Mobil: 0152.26370071) Einführung in das Lukasevangelium Mit dem ersten Advent beginnt nicht nur das neue Kirchenjahr, sondern auch das neue Lesejahr in dem das Evangelium nach Lukas im Mittelpunkt steht. Für alle Interessierten bieten wir am 13. November um 19.30 Uhr im Gemeindetreff St. Peter und Paul eine Einführung in die Besonderheiten dieses Evangelium, seine Entstehung und seine Botschaft. St. Peter und Paul Bad Driburg Caritas Dienstag, 13.11.: 15.00 Uhr Treffen der grünen Damen im Gemeindetreff Freitag, 9.11.: 9.3 Eine-Welt-Kreis Bad Driburg: Am Donnerstag, den 15.11.2018 um 20.00 Uhr berichtet Pater Antony über das Projekt "25 mal 50" in Kerala (Indien) im Gemeindetreff St.Peter und Paul Bad Driburg. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen!!! "Zum verklärten Christus" Bad Driburg Caritas Fundgrube in der Dringenberger Str. 1 Freitag, 9. Nov. von 14.30 bis 17.00 Uhr Kath. Kindertageseinrichtung "Zum verklärten Christus" - St. Martin-Fest Am Freitag, dem 9. November 2018 feiert der Kath. Kindergarten "Zum verklärten Christus" das diesjährige St. Martin-Fest mit allen Kindern, Gemeindemitgliedern, Freunden und Bekannten. Wir treffen uns dazu um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche. Nach dem Martinsspiel findet der Laternenumzug statt, anschließend werden die Martinsbrezel verteilt. Traditionsgemäß wird die Stadtkapelle den Laternenumzug musikalisch begleiten. Für die Sicherheit sorgt die freiwillige Feuerwehr Bad Driburg. Neben dem Martinsfeuer wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt sein (Punsch, Würstchen, Suppe). Kirchenvorstandswahl am 17./18. November 2018 In unserer Gemeinde findet die Wahl im Pfarrzentrum, Von-Galen-Str. 1 statt: am Samstag, 17. November von 17.30 - 18.00 Uhr und von 18.45 - 19.30 Uhr am Sonntag, 18. November von 10.30 - 11.00 Uhr. Der Antrag auf Briefwahl muss bis zum 14.11.2018 im Pfarrbüro gestellt werden. Mariä Geburt Dringenberg-Siebenstern Kath. Frauengemeinschaft Weihnachtsmarkt Essen Samstag, 01. Dez. 2018: Die diesjährige Fahrt zum Weihnachtsmarkt führt die Mitglieder der kfd Mariä Geburt Dringenberg nach Essen. Abfahrt ist um 9:00 Uhr an der Burg. Für weitere Informationen und eine verbindliche Anmeldung steht ab Mittwoch 7. November, 18 Uhr, Sabine Mönnikes (Tel. 218634) zur Verfügung. · Jahreshauptversammlung Die Jahreshauptversammlung der kfd findet am 2. Adventssonntag, 9. Dezember, im Rahmen einer Adventsfeier statt. Beginn ist um 14:30 Uhr mit einer Andacht in der Pfarrkirche, anschließend Treffen im Saale Hausmann. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Anmeldungen nehmen die Mitarbeiterinnen Ihres Bezirkes entgegen, die Sie auch persönlich ansprechen werden. St. Martins-Feier Am Freitag, 9. November 2018, findet in der Pfarrkirche um 17.00 Uhr die St. Martins-Feier des Kindergartens mit anschl. Umzug statt. St. Saturnina Neuenheerse Kirchenvorstandswahl Am Samstag, 17. November 2018 findet in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr die Kirchenvorstandswahl in dem Vorraum der Jugendkirche von St. Kaspar in Neuenheerse, Johannwathstr. 7, statt. -KV - Martinsumzug 2018 in Neuenheerse Am Sonntag, 11. Nov. 2018, findet in Neuenheerse der traditionelle Martinsumzug statt. Treffpunkt ist in diesem Jahr um 17.00 Uhr auf dem Kirchparkplatz. Von dort ziehen die Kinder mit ihren Laternen in Begleitung der Dringenberger Burgmusikanten und der Fackelträger der Freiwilligen Feuerwehr durch die Straßen. Das Martinsspiel findet während des Umzugs am "Turnplatz" statt. Anschließend ziehen alle gemeinsam zum Feuerwehrgerätehaus, wo dann die Martinstüten verteilt werden. Die Wertmarken für die Martinstüten sind für 3,50 € bei der Volksbank Neuenheerse, im Kindergarten St. Josef Neuenheerse, bei Goeken backen im "Dorfcafe" in Neuenheerse und bei der Land-Fleischerei Reitemeyer Neuenheerse bis zum 06. November 2018 erhältlich. Über eine zahlreiche Teilnahme freuen sich die Kirchengemeinde St. Saturnina, die Theatergruppe Neuenheerse und die Freiwillige Feuerwehr Neuenheerse. - Rudolf Uhe, Kassierer, FFW Neuenheerse - Kath. öffentl. Bücherei St. Saturnina Am Sonntag ist die Bücherei St. Saturnina von 10.30 - 11.30 Uhr in der "Alten Dechanei", Stiftsstraße 3, geöffnet. Mariä Himmelfahrt Pömbsen Kleines Jubiläum Am 1.November 1983 trat Frau Maria Tölle den Dienst als Küsterin in Pömbsen an, den sie ausübte bis sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage war. Ihr Sohn Hubert Tölle unterstützte sie zunächst und übernahm dann das Amt ganz. So ist das Küsteramt nunmehr 35 Jahre in der Familie Tölle verwurzelt. Wir gratulieren zu dieser langen Zeit des Einsatzes und danken dafür. Aber nicht nur Hubert Tölle gilt unser Dank, sondern auch allen anderen, die dazu beitragen unsere Kirche durch ihren Einsatz zu einem schönen Ort des Gebetes und des Gottesdienstes zu machen. So unterstützt Frau Rux Herrn Tölle und vertritt ihn gegebenenfalls. St. Martinus Reelsen Patronatsfest Hl. Martin Die liturgische Feier des Patronatsfestes werden wir am So., 11.11. in der Hl. Messe um 10.30h begehen. Wir laden herzlich zur Mitfeier ein! St. Vitus Alhausen Kirchenchor Der Kirchenchor mit Partnern trifft sich wie besprochen am Sonntag, den 11. November um 11.45 Uhr an der Bushaltestelle Kirche zur Abfahrt nach Nolte, Erwitzen; Mittagessen ca. 12.15 Uhr. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, bitte untereinander absprechen. B. Borutta, Tel.: 5908 St. Martin Herzliche Einladung an alle Familien zur St. Martinsfeier am Sonntag, den 11. November 2018. Wir wollen gemeinsam die Geschichte von St. Martin hören, einen kleinen St. Martinsumzug machen und anschließend gemütlich beisammen sitzen. Dazu treffen wir uns um 17.00 Uhr in der Kirche. Es freut sich auf Euch, Euer Familiengottesdienstteam. Caritas Die ehrenamtlichen unserer Caritaskonferenz treffen sich am Donnerstag, den 15. November um 19.00 Uhr im Gemeindetreff zu Sitzung. Die Caritasgruppe Alhausen bittet am 17./18. November um haltbare Lebensmittelspenden für bedürftige Menschen. Sie können ihre Spenden am 17.11. von 15.00 - 17.00 Uhr in einen in der Kirche bereitgestellten Korb legen und am 18.11. zur hl Messe um 9.00 Uhr mitbringen. Die gesammelten Spenden werden in der folgenden Woche in der Speisekammer Bad Driburg abgegeben. Es sind auch Geldspenden möglich, mit denen dann weitere Lebensmittel gekauft werden können. Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde, diese Aktion zu unterstützen! KLJB - Bildernachmittag Am Sonntag, den 18. November findet um 15.00 Uhr im Gemeindetreff der Bildernachmittag von unserem diesjährigen Zeltlager statt. Herzliche Einladung an alle, die mitgefahren sind, aber auch an alle anderen und vor allem an diejenigen unter euch, die überlegen nächstes Jahr mitzufahren. St. Urbanus Herste Kfd Herste - Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bielefeld In diesem Jahr organisiert die kfd am Freitag, den 7. Dezember eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bielefeld. Abfahrt ist um 14.30 Uhr am Bürgerhaus. Die Rückkehr in Herste ist für 22.30 Uhr geplant. Anmeldungen ab sofort bei S. Weskamp (7212) oder ( ) HERZLICHE EINLADUNG Der nächste KiKi-Treff findet am Samstag, den 10.11.2018 um 9.30 Uhr im Pfarrhaus zum Thema "St.Martin" statt. Wir freuen uns auf Euch!
mehr 
Pfarrnachrichten Pastoralverbund Bad Driburg Trauercafé Das nächste Trauercafé findet nicht am 4. 11., sondern am 11.11.um 15.00h statt. Neues Buch: "Das sind noch mehr! - Die Krippe der Nebenrollen" Während der Advents- und Weihnachtszeit 2017/18 war in der "Haltestelle" eine besondere Krippe zu sehen: Figuren von Gestalten aus der Heiligen Schrift, die indirekt mit dem Weihnachtsgeschehen zu tun haben: Ruth, Jesaja, Herodes, Augustus u.a..... Diese von Sr. Marie Benedicte Schildkamp erstellten Tonfiguren haben viele Betrachter in ihren Bann gezogen. Zu diesen "Nebenrollen" des Krippengeschehens sind von Krankenhauspfarrer Edgar Zoor Texte geschrieben worden, die versuchen, die Aktualität dieser biblischen Gestalten für unser heutiges Leben zu vermitteln. Das Buch ist im Bonifatius Verlag erschienen und ab sofort im Buchhandel erhältlich - mit einem entsprechenden Link, mit dem die Abbildungen der Figuren mittels eines Beamers projizierbar sind: Edgar Zoor/Sr. Marie Benedicte Schildkamp, Da sind noch mehr! Die Krippe der Nebenrollen, Paderborn 2018, ISBN 978-3-89710-7984. St. Peter und Paul Bad Driburg Pfarrbüro geschlossen Das Pfarrbüro ist am Freitag, 2.11.2018 geschlossen! "Zum verklärten Christus" Bad Driburg Caritas - Fundgrube in der Dringenberger Str. 1 Freitag, 2. Nov. von 14.3 Krankenkommunion Am Freitag, dem 2. Nov. wird ab 15.00 Uhr die Hauskommunion ausgeteilt. Wer in Zukunft daran teilnehmen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro, Tel. 2742. Mariä Geburt Dringenberg-Siebenstern Neue Messdiener Die neuen Messdiener/innen treffen sich am Samstag, 3. November 2018 um 14.00 Uhr zum Üben in der Pfarrkirche. Am Sonntag, 4. November, werden die neuen Messdiener/innen im Hochamt der Gemeinde vorgestellt und in ihr Amt eingeführt. Bücherei "Mariä Geburt" Dringenberg Am Buchsonntag, am 4. November, kann die Bücherei auf ihr 110-jähriges Bestehen zurückblicken. Aus diesem Anlass findet im Anschluss an die Messe ein kleines Fest statt, zu dem wir unsere Leser(innen) und Besucher herzlich in unsere Bücherei einladen! Wir werden an diesem Tag dabei unterstützt vom Fair-Trade Team, dass Sie mit Kaffee und Kuchen, Suppe und Erfrischungsgetränken versorgt. Am Donnerstag, den 8. November, ab 17.30 Uhr, findet eine Autorenlesung statt. Wir freuen uns, dass Frau Rotraud Falke-Held ihren Krimi mit mystischer Färbung "Was vergangen ist..." in unserer Bücherei vorstellt. Um besser planen zu können, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0174-8728364 oder zu unseren Öffnungszeiten an. Krankenkommunion Den Alten und Kranken der Gemeinde wird am Dienstag, 6. November 2018, die hl. Kommunion ins Haus gebracht. Die Termine werden telefonisch vereinbart. Zukünftig Interessierte melden sich bitte im Pfarrbüro. Kath. Frauengemeinschaft - Weihnachtsmarkt Essen Samstag, 01. Dez. 2018: Die diesjährige Fahrt zum Weihnachtsmarkt führt die Mitglieder der kfd Mariä Geburt Dringenberg nach Essen. Abfahrt ist um 8:30 Uhr an der Burg. Nach einem gemeinsamen Mittagessen lädt der traditionsreiche, internationale Weihnachtsmarkt in der Innenstadt zu einem stimmungsvollen Rundgang ein. Für weitere Informationen und eine verbindliche Anmeldung steht ab Mittwoch 7. November, 18 Uhr, Sabine Mönnikes (Tel. 218634) zur Verfügung. St. Saturnina Neuenheerse Martinsumzug 2018 in Neuenheerse Am Sonntag, 11. Nov. 2018, findet in Neuenheerse der traditionelle Martinsumzug statt. Treffpunkt ist in diesem Jahr um 17.00 Uhr auf dem Kirchparkplatz. Von dort ziehen die Kinder mit ihren Laternen in Begleitung der Dringenberger Burgmusikanten und den Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr durch die Straßen. Das Martinsspiel findet während des Umzugs am "Turnplatz" (Kreuzung Johannwarthstr. / Taildor) statt. Anschließend ziehen alle gemeinsam zum Feuerwehrgerätehaus, wo dann die Martinstüten verteilt werden. Für heiße und kalte Getränke und Bratwürstchen ist gesorgt. Die Wertmarken für die Martinstüten sind für 3,50 € bei der Volksbank Neuenheerse, im Kindergarten St. Josef Neuenheerse, bei Goeken backen im "Dorfcafe" in Neuenheerse und bei der Land-Fleischerei Reitemeyer Neuenheerse bis zum 06. November 2018 erhältlich. Über eine zahlreiche Teilnahme freuen sich die Kirchengemeinde St. Saturnina, die Theatergruppe Neuenheerse und die Freiwillige Feuerwehr Neuenheerse. - Rudolf Uhe, Kassierer, FFW Neuenheerse - Vorankündigung Wir weisen jetzt schon daraufhin, dass am Samstag, dem 17. November 2018, eine Vorabendmesse um 19 Uhr als Abschluss der kfd - Jahreshauptversammlung gefeiert wird. Anschließend erfolgt die Kranzniederlegung anlässlich des Volkstrauertages. Die Eucharistiefeier am Sonntag, dem 18. November 2018, entfällt. -PGR kfd - Jahreshauptversammlung Zu unserer Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 17. November 2018 um 15:30 Uhr in der Aula von St. Kaspar laden wir herzlich ein. Die Jahreshauptversammlung endet mit der Eucharistiefeier um 19:00 Uhr in der Kapelle von St. Kaspar. Bis zum 11.11.2018 werden die Mitarbeiterinnen in ihren Bezirken vorsprechen und 3,- € Kostenbeitrag pro Person einsammeln. Die Kühlser Frauen werden gebeten sich bei Bärbel Osburg (Tel. 1264) zu melden. Wir freuen uns über ein zahlreiches Erscheinen. Für den Vorstand: Michaela Schmitz (Schriftführerin) Kath. öffentl. Bücherei St. Saturnina Am Sonntag ist die Bücherei St. Saturnina von 10.30 - 11.30 Uhr in der "Alten Dechanei", Stiftsstraße 3, geöffnet. Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Pömbsen Einladung zum Fotonachmittag 2018 Liebe Teilnehmer, Eltern und Zeltlagerfreunde, mittlerweile ist es schon über einen Monat her, dass wir als Wikinger die Weiten des Sauerlandes erobert haben. Um noch einmal gemeinsam in Erinnerungen an die 12 Tage in Stemel zu schwelgen, laden wir alle Zeltlagerinteressierten zum diesjährigen Fotonachmittag ein. Dieser findet am 3. November um 15.00 Uhr in der Martinushalle in Reelsen (Martinsweg 20) statt. Es wäre schön, wenn ihr einen Kuchen oder Ähnliches zur Kaffeezeit mitbringt. Um Kaffee und andere Getränke kümmern wir uns. Bitte packt - ganz so, wie es sich fürs Zeltlager gehört - eigenes Geschirr und Besteck ein. Vor Ort erhaltet ihr eine DVD mit Fotos und die Lagerzeitung. Bis dahinim Namen des gesamten Zeltlagerteams Christine, Ruben & Daniel Mariä Himmelfahrt Pömbsen Seniorengemeinschaft Einladung zum Seniorennachmittag Mittwoch. 7. November. Beginn ist 14.30 mit einer hl. Messe in der Pfarrkirche, anschließend gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim. Euer Seniorenleitungsteam! St. Vitus Alhausen Seniorengemeinschaft Zum Seniorennachmittag am Mittwoch, den 7. November sind alle Senioren unserer Gemeinde herzlich eingeladen. Wir um beginnen um 15.00 Uhr mit einer Heiligen Messe in der Kirche. Es schließt sich ein gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Gemeindetreff an. Adventsfensteraktion in Alhausen vom 1. bis 24. Dezember Lebender Adventskalender In der Hektik des Alltags wird schnell vergessen, wie schön die Adventszeit seien kann. Deshalb wollen wir in diesem Jahr wieder versuchen, an jedem Tag in der Adventszeit ein Adventsfenster an verschiedenen Häusern unserer Gemeinde zu öffnen. Eine Familie oder Gruppe, dekoriert ein Fenster adventliche und lädt vor ihrem Haus zu einer kleinen besinnlichen Auszeit für Groß und Klein mit einer kurzen Geschichte oder einem gemeinsamen Lied ein. Wer diesen schönen Brauch unterstützen und ein Fenster gestalten möchte ist herzlich eingeladen, sich bis zum 11. November in die Liste in der Kirche einzutragen. Anregungen, wie man ein Fenster gestalten kann, liegen in der Kirche aus. Es kann jeder mitmachen, ob alt oder jung, Gruppe od. Familie und dazu beitragen, die Adventszeit besinnlicher zu erleben sowie Gemeinschaft zu pflegen. Jeden Tag in der Adventszeit um 17.00 Uhr wird dann ein Adventsfenster geöffnet. Wir freuen uns auf viele bunte Adventsfenster. Blumenschmuck in unserer Kirche Allen, die in 2018 unsere Kirche so liebevoll mit Blumen geschmückt haben, ein ganz herzliches Dankeschön! Damit unsere Kirche weiterhin mit Blumen geschmückt werden kann, wäre es schön, wenn sich auch für 2019 wieder Freiwillige finden, die sich jeweils einen Monat lang um den Blumenschmuck in unserer Kirche kümmern. Anfallende Kosten werden selbstverständlich übernommen. Interessierte mögen sich in die Liste in der Kirche eintragen.
mehr