Veröffentlicht
20. Dezember 2019, 04:54
Mitteilungsblatt Bad Driburg
Mitteilungsblatt Bad Driburg
Abonnenten: 0

Pastoralverbund Bad Driburg

Pastoralverbund Bad Driburg

Pfarrnachrichten

"Weg der beiden Zeiten"

Auch in diesem Jahr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, den Jahreswechsel in einer besonderen Weise zu erleben: Am 31. Dezember starten wir um 23 Uhr in der Pfarrkirche in Pömbsen einen geistlich gestalteten Weg hinauf zur Johannes-Kapelle, wo wir den Jahreswechsel mit Blick in die Weite betend und singend erleben werden. Das "Cafe Haltestelle" geht in die Winterpause.

Bei kurzweiligen Gesprächen mit leckeren, frisch gebackenen Waffeln war die Café-Saison im Nu vorüber. Bedanken möchte sich das Team des Cafés bei den Gästen, die uns oftmals mit hausgemachten Kuchen für alle Café-Besucher überraschten. Bei Kerzenschein und Weihnachtsgebäck - von den treuen Gästen gebacken - schließt das Café am 12. Dezember. Anfang März 2020 geht es im Café Haltestelle wieder weiter.

Das Team "Cafe Haltestelle"

St. Peter und Paul Bad Driburg

Caritas

Die nächste Altkleidersammlung ist am Freitag, 10. Januar 2020

Mariä Geburt Dringenberg-Siebenstern

FairTrade-Team Dringenberg

Liebe Gemeinde,

heute möchten wir Euch von dem Ergebnis unserer Missio - Suppenaktion berichten. Es war ein schöner Tag und außerdem sehr erfolgreich für uns und somit für Njabulo aus Südafrika. Wir freuen uns, dass wir ihm 300 Euro durch die Spendenaktion zukommen lassen konnten. Jetzt hat er die Möglichkeit seine Hühnerfarm weiter aufzubauen. Zudem hat Herr Küppers aus der Spende seiner Haselnussernte 70 Euro zugesteuert. Lieber Patrick, danke für die tolle Musik!

Vielen Dank an alle Suppenesser und die Nussknacker.

Euer FairTrade Team

PS: Herzliche Einladung zum nächsten Stehcafé am 12. Januar 2020.

St. Saturnina Neuenheerse

Ministrantenprobe

Die Probe für alle Ministranten für die Weihnachtstage ist vom 24. Dezember auf Montag, 23. Dezember, um 18 Uhr verlegt worden. Bitte weitersagen!

  • P. Antony Padamattummal

Pfarrbüro

Es wird schon jetzt darauf hingewiesen, dass das Pfarrbüro vom 20. Dezember bis einschließlich 7. Januar 2020 geschlossen ist!

In Notfällen (z.B. Beerdigungen) wenden Sie sich bitte an Frau Helga Ziegeroski, Tel. 930 930.

  • KV

Die Kath. öffentliche Bücherei St. Saturnina ist

dienstags von 17 bis 18.30 Uhr

donnerstags von 15.30 - 16.30 Uhr

sonntags von 10.30 bis 11.30 Uhr

in der "Alten Dechanei", Stiftsstraße 3, geöffnet.

St. Vitus Alhausen

Messdiener

Am Sonntag, den 1. Dezember wurden Malte Loermann, Dimitri Simonow, Nea Menne und Thea Riese, in der heiligen Messe feierlich in den Dienst als Ministranten eingeführt. Die Gemeinde und die Schar der Messdiener begrüßten sie ganz herzlich und wünschten ihnen viel Freude und Ausdauer beim Dienst am Altar.

Das Adventsfenster gestalten

Sonntag, den 22. Dezember um 17.30 Uhr die KLJB im Jugendraum.

Chor Zwischentöne

Am Sonntag, den 22. Dezember gestaltet der Chor Zwischentöne die Heilige Messe um 9 Uhr mit.

Krippenfeier

Alle Kinder sind mit ihren Familien zur Krippenfeier am Heiligenabend um 15.30 Uhr herzlich eingeladen.

Kindersegnung

Am Donnerstag, den 26. Dezember, 2. Weihnachtstag sind alle Kinder und Familien eingeladen, sich nach der heiligen Messe um 9 Uhr segnen zu lassen.

St. Urbanus Herste

Musikverein Herste stimmt auf Weihnachten ein

Es ist mittlerweile Tradition in Herste, dass am 4. Advent weihnachtliche Klänge durch den Ort schallen. Der Musikverein 1923 Herste e.V. stimmt an diesem Tag mit vielen Freunden auf Weihnachten ein. Wurde sich einige Jahre lang an verschiedenen Stellen zum sogenannten Weihnachtszauber im Ort versammelt, so trifft man sich mittlerweile im Zentrum des Dorfes, der St. Urbanus Kirche. Auch in diesem Jahr lädt der Musikverein wieder alle Freunde, Bekannte und Interessierte zu einem Weihnachtskonzert am 22. Dezember ab 16 Uhr ein. Gemeinsam mit der Chorgemeinschaft "Liedertafel" Istrup werden viele weihnachtliche und besinnliche Musikstücke dargeboten. Der Eintritt ist frei. Aber auch im Anschluss an das Konzert soll das weihnachtliche Gefühl beibehalten werden. Hierzu sind alle Besucher zu Glühwein und Punsch auf dem Vorplatz der St. Urbanus Kirche eingeladen.

Spenden für Blumenschmuck

Wir möchten uns herzlich für die großzügigen Geld- u. Blumenspenden für die Ausschmückung unserer Kirche im Jahr 2019 bedanken. Wir hoffen, dass wir mit Ihrer Unterstützung der Kirche auch weiterhin in gewohnter Weise schmücken können.

KiKi-Treff

Am Freitag war es mal wieder soweit: der KiKi-Treff hatte eingeladen und es folgten acht Kinder zwischen fünf und neun Jahren dieser Einladung. Es wurde gemeinsam eine Adventsspirale gestaltet, in deren Mitte eine Kerze stand. An dieser Kerze zündeten die Kinder nach dem Gang durch die Spirale ein Adventslicht an. Anschließend wurde gebetet und gesungen.

Das Orga-Team freut sich im nächsten Jahr wieder auf viele interessierte Kinder.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
20. Dezember 2019, 04:54
Mitteilungsblatt Bad Driburg
Mitteilungsblatt Bad Driburg
Abonnenten: 0