Sag uns, was los ist:

Blick auf ein Künstlerleben: Bojidar Dimitrov, Bilder, Comics, Zeichnungen

whatsapp shareWhatsApp

Blick auf ein Künstlerleben: Bojidar Dimitrov, Bilder, Comics, Zeichnungen

Mit großem Erfolg wurde die Ausstellung "Blick auf ein Künstlerleben:

Bojidar Dimitrov, Bilder, Comics, Zeichnungen" im Rathaus Bad Driburg eröffnet. Das Foyer des Ratssaales war gefüllt mit vielen interessierten Betrachtern der vielschichtigen künstlerischen Arbeiten Dimitrovs, als Dr. Alexandra Sucrow ihre Einführung in die Ausstellung bot. In seiner Heimat in Sofia, Bulgarien war er ein anerkannter und gefragter Trickfilmzeichner und Illustrator hochwertiger Comics. Für den bulgarischen Staatsverlag entwarf er zahlreiche Illustrationen für Schulbücher und Kinderbücher, er arbeitete aber auch international, z.B. für den AGORA - Verlag in Genf.

Der 2018 mit 63 Jahren verstorbene Künstler Bojidar Dimitrov verbrachte die letzten 14 Jahre seines Lebens in Bad Driburg. Dort arbeitete er frei schaffend und hat nun ein vielfältiges malerisches und zeichnerisches Werk hinterlassen, das auch historische und spirituelle Themen anspricht. Die Retrospektive in den Rathausräumen wird ihm vom Kulturverein ARTD Driburg gewidmet. Seit 2011 war er dort Mitglied. Die Vorsitzende Cornelia Appel erinnerte an seine intensive Mitarbeit im Verein, die ihm große Wertschätzung der Mitglieder einbrachte. Seine tiefsinnigen, perfekt gearbeiteten künstlerischen Werke waren eine besondere Bereicherung bei den alljährlichen Gruppenausstellungen.

Die meisten dieser Arbeiten werden hier gezeigt, dazu originale zeichnerische Vorlagen für in Bulgarien erschienene Comic-Ausgaben als auch weitere Pastelle und Ölbilder aus verschiedenen Jahren seines Schaffens. In einer Vitrine sind Comichefte, Puzzles und Schulbücher mit seinen Entwürfen aus seiner Zeit in Bulgarien ausgelegt.

Sein gesamtes Werk zeichnet sich aus durch eine klare und detailgenaue Linienführung in der Zeichnung, eine gedeckte Farbwahl in zurückhaltenden, häufig erdigen Tönen bei den Ölbildern und eine sensible Modellierung der Motive, besonders in den Pastellen, wo schillernd schimmernde Farbwelten entstanden sind. Überaus virtuos bedient er alle Genres und Techniken.

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2019, 03:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!