Sag uns, was los ist:

Vermisste Jugendliche aus dem Intercity geholt

(ots) - Oldenburg/Hauptbahnhof; Bundespolizisten haben am Dienstagabend eine vermisste Jugendliche aus einem abfahrbereiten Intercity geholt und in polizeiliche Obhut genommen. Die 15-Jährige war aus einer Jugendschutzeinrichtung in der Gemeinde Bad Zwischenahn abgehauen und bereits zur Fahndung ausgeschrieben. Die Beamten hatten durch einen Zugbegleiter einen Hinweis erhalten. Bereits wenig später konnte die Jugendliche durch eine Betreuerin von der Wache im Hauptbahnhof abgeholt werden.

Ort
Veröffentlicht
05. März 2014, 10:31
Autor
Unserort Redaktion