Sag uns, was los ist:

Berufsberatung bei der Bundespolizei Bad Bentheim

(ots) - Bereits zum vierten Mal beteiligte sich die

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim an den vom Landkreis Grafschaft

Bentheim organisierten "Wochen der Ausbildung". Schülerinnen und

Schüler der Grafschafter Realschulen und Gymnasien hatten die

Möglichkeit, sich im Vorfeld über die teilnehmenden Unternehmen in

über 80 verschiedenen Ausbildungsberufen zu informieren.

Der Einstellungsberater der Bundespolizeiakademie,

Polizeioberkommissar Raimond Radke, konnte am Mittwoch in einem

zweistündigen Programm umfassend über Ausbildung, Aufgaben und

Einsatz der Bundespolizei informieren. An der

Berufsberatungsveranstaltung nahmen -24- Schülerinnen und Schüler

teil. Die Teilnahme von Polizeikommissar Thomas Hunziger zeigte sich

als sehr förderlich. Auf Augenhöhe konnte der 25-jährige

Polizeikommissar den Jugendlichen zahlreiche Fragen zu Ausbildung und

Beruf beantworten.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2009, 11:17
Autor
Unserort Redaktion