Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kradfahrer kam zu Fall

(ots) - Am Donnerstag befuhr ein 17-Jähriger aus Halver mit seinem Leichtkraftrad Yamaha gegen 17:05 Uhr die L 708 in Attendorn-Eichen in Richtung Windebruch. Auf der kurvenreichen Strecke kam er in einer unübersichtlichen und holprigen Rechtskurve nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fiat einer 57-Jährigen aus Hilchenbach. Bei dem Aufprall kam der Kradfahrer zu Fall und zog sich erhebliche Verletzungen zu, so dass er stationär im Krankenhaus Attendorn aufgenommen werden musste. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt 4.750 EUR.

Ort
Veröffentlicht
05. September 2014, 12:39
Autor