Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(361) Rechnungsähnliches Vertragsangebot per Fax erhalten

(ots) - Bereits Ende vergangenen Jahres (2010) erhielt ein Gewerbetreibender aus Ansbach ein Schreiben per Fax, dass dem ersten Anschein nach eine Rechnung für einen Eintrag in einem Branchenverzeichnis war. In Wirklichkeit schloss er mit seiner Unterschrift einen neuen Vertrag ab.

Anfang Dezember 2010 erhielt die Firma aus der Markgrafenstadt unaufgefordert ein Fax, in dem um Überprüfung und gegebenenfalls Vervollständigung von Daten für die Eintragung in ein örtliches Branchenverzeichnis gebeten wurde. Da der Gewerbetreibende bereits in den Vorjahren Kunde eines lokalen Branchenfernsprechbuchverlags war, hielt er dieses Fax fälschlicher Weise für ein Überprüfungsschreiben seines Verlages. In Wahrheit jedoch bot hier eine ganz andere Firma aus London ihre Dienste an. In dieser Offerte sollten seine Daten in einer Internetseite veröffentlicht werden. Der Mann aus Ansbach ergänzte daraufhin seine Daten in dem Fax und sandte das Schreiben an den Absender zurück.

Mitte diesen Monats (Februar 2011) erhielt er nun von dieser Internetvermarktungsfirma eine Rechnung in Höhe von fast 600 Euro.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach nahmen den Sachverhalt auf und leiteten ein Strafverfahren wegen versuchten Betruges gegen die Firma aus Großbritannien ein.

Nach ersten Ermittlungen handelte es sich hierbei um keinen Einzelfall. Solche rechnungsähnlichen Offerten werden gerade auch per Fax landesweit verschickt. Die Empfänger solcher Schreiben sollten diese auf Ihren Inhalt hin genau prüfen, auch wenn in diesen bereits Teile ihrer persönlichen Daten aufgeführt werden. Es handelt sich hierbei oftmals nicht um eine Aktualisierung bzw. Überprüfung von Daten für bereits bestehende Verlagsdienstleistungen, sondern um den Abschluss eines gänzlich neuen Vertrages. In diesen Schreiben werden auch Begriffe verwendet, welche den bekannten Branchenverzeichnissdienstleistern sehr nahe kommen.

Robert Schmitt/nn

Ort
Veröffentlicht
25. Februar 2011, 11:27