Sag uns, was los ist:

mehr 
Ligasplitter Nettetal Nettetal (HV). Für TIV Nettetal gab es in der Kreisliga A beim Tabellenführer SC Waldniel nichts zu holen. Am Ende hieß es nämlich 2:6 aus Sicht von TIV. Semih Ergin traf dabei doppelt. Ein 2:2-Unentschieden gab es für den TSV Kaldenkirchen gegen den Aufstiegsaspiranten VfB Uerdingen. Zweimal führte des TSV durch die Tore von David Kückemanns und Noel Müllers. Doch am Ende musste man sich die Punkte mit Gästen teilen. Der U23 des SC Union Nettetal gelingt im Abstiegskampf kein Befreiungsschlag. Trotz Unterstützung aus dem Oberligakader verlor das Team mit 1:2 gegen den TSV Bockum. "Heute war definitiv mehr drin", sagte allerdings Trainer Milun Novakovic. Nach einem 0:2-Pausenrückstand traf William Costillo in der Schlussviertelstunde zum Anschluss. In der Kreisliga B gab es für die Sportfreunde Leuth drei Punkte beim 3:0 in Waldniel II. Mit 0:3 unterlag der TSV Kaldenkirchen II dagegen im Heimspiel gegen den SV Vorst II. Wesentlich erfolgreicher verlief dafür der Spieltag für SuS Schaag, die gegen den Dülkener FC II mit 6:0 gewannen. Daniel Obst (3), Dirk Halfpap, Alexander Zitzer und Marcel Offermanns erzielten die Tore für den Tabellendritten aus Schaag. Mit 0:4 hatte der FC Lobberich/Dyck gegen den TSV Boisheim das Nachsehen und bleibt dadurch weiterhin Tabellenletzter. Bereits am Samstagnachmittag besiegte der SC Rhenania Hinsbeck II den SV Concordia Lötsch mit 3:1.Während Simon Klaßes zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich für Lötsch traf, erzielten Nils Jacobs, Tim Cleven und Niklas Bongartz die Tore für die Hinsbecker Zweitvertretung. In der Kreisliga C gewann der BSV Leutherheide mit 3:0 gegen den SV Thomasstadt Kempen II. Die Tore erzielten Patrick Jansen (2) und Pascal Busche.
mehr