Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit Personenschaden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - 110116-2-pdnms Verkehrsunfall mit Personenschaden

Altenholz / Am heutigen Sonntagmorgen, um 10.34 Uhr fuhr ein 21jährger Kieler mit seinem BMW der 5-er Reihe, älteren Baujahres, auf der K 19 von Rathmannsdorf kommend in Richtung Altenholz. Im Bereich der Abfahrt Knoop lenkte er seinen PKW auf die Gegenfahrbahn und geriet von dort auf den linken Seitenstreifen. Der Kieler beabsichtigte seinen PKW wieder auf die rechte Fahrspur zu steuern. Durch dieses Lenkmanöver geriet der PKW ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Schließlich landete der BMW auf den Rädern. Der Fahrer, der sich allein im Fahrzeug befand, konnte sich selbst befreien. Er erlitt Verletzungen im Rückenbereich, verschiedene Schnittverletzungen sowie einen Schock. Der Fahrer wurde in die Uni-Chirugie Kiel eingeliefert. Die anschließenden polizeilichen Ermittlungen ergaben bei dem Fahrzeugführer eine Atemalkoholkonzentration von 1,56 Promille. Gegen ihn wurde eine Anzeige gem. § 315c StGB -Gefährdung des Straßenverkehrs- gefertigt, der Führerschein wurde beschlagnahmt und an dem PKW entstand Totalschaden. Weitere Verkehrsteilnehmer kamen nicht zu Schaden.

Michael Heinrich

Ort
Veröffentlicht
16. Januar 2011, 11:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!