Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Tankstelleneinbrecher stehlen Zigaretten

(ots) - (mb) Bei einem "Blitzeinbruch" in die Tankstelle an der Adenauerstraße haben unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag Zigaretten erbeutet.

Ein Anwohner hörte gegen 01.35 Uhr ein Auto, das mit hoher Geschwindigkeit vom Tankstellengelände am Ortseingang in Richtung Ortsmitte fuhr. Der Zeuge bemerkte Rauch aus dem Tankstellengebäude aufsteigen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Am Tankstellenshop war die Eingangstür aufgebrochen worden. Fast alle Zigarettenpackungen aus dem Regal hinter dem Tresen waren gestohlen worden. Während der Tat löste die Schutznebelanlage der Tankstelle aus und vernebelte den Geschäftsraum. Der Rauch drang aus der zerstörten Tür, sodass zunächst ein Feuer angenommen wurde. Die Feuerwehr musste jedoch nicht einschreiten. Nachdem der ungefährliche Schutznebel, der den Tätern die Tatausübung erschweren soll, verzogen war, konnte die Polizei mit der Spurensicherung beginnen.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die zwischen 01.25 uns 01.45 Uhr verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe gemacht haben oder weitere Angaben zum mutmaßlichen Fluchtfahrzeug der Einbrecher machen können. Das Auto war mit überhöhter Geschwindigkeit vom Viadukt in Richtung Ortsmitte, eventuell zur B64 unterwegs. Sachdienliche Hinweise unter 05251/3060 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2014, 08:06
Autor