Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Buker Husaren unter neuer Führung

whatsapp shareWhatsApp

Buker Husaren unter neuer Führung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der 8. Husaren Buke konnte der Vorsitzende Matthias Baur auf eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre der Vereinsgeschichte zurückblicken.

Die Buker Husaren waren im Vergangenen Jahr bei 30 Auftritten im Einsatz. Dabei ist der Verein auch für die Zukunft gut aufgestellt. 22 Bläser und Trommler sind aktuell in der Nachwuchsausbildung und werden in den kommenden Jahren die Reihen der Buker Husaren verstärken. In diesem Jahr standen die turnusmäßigen Vorstandswahlen an. Matthias Baur gab dabei das Amt des 1. Vorsitzenden nach sechs Jahren an der Spitze des Vereins an Sven Scharnhorst ab. Zum 2. Vorsitzenden wurde erneut Johannes Bannenberg gewählt. Die weiteren Vorstandsposten besetzen Joachim Padberg (1. Kassierer), Peter Meilwes (2. Kassierer), Jonas Bölte (1. Schriftführer), Frederik Meilwes (2. Schriftführer), Michael Simon (1. Gerätewart) und Daniel Born (Notenwart). Neu in den Vorstand rücken René Rüther (Jugendvertreter) und Marvin Block (2. Gerätewart). Florian Gräf wird dem Vorstand weiterhin als musikalischer Leiter beiwohnen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten zudem langjährige Vereinsmitglieder geehrt werden. So wurde Wolfgang Meier für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Frederik Meilwes, Michél Thiessen und der neue Vorsitzende Sven Scharnhorst sind seit 20 Jahre aktiv im Verein. Andreas Hoischen bekam den Orden für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft. Seit 40 Jahren ist Ilija Mijota aktiver Husar. Ullrich Zimmermann bekam den bisher selten verliehenen Orden für unglaubliche 50 Jahre aktivem Einsatz bei den Husaren.

Ort
Veröffentlicht
22. November 2019, 08:36
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!