Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Sperrung der K 10 aufgehoben - 3 Verletzte nach Unfall

(ots) - Die Sperrung auf der K 10 ist aufgehoben worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen ereignete sich der Unfall gegen 13.20 Uhr wie folgt. Eine 56- jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Jakobstraße und wollte die K 10 in Richtung Alter Römerweg überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts auf der K10 kommenden 43- jährigen Autofahrerin. Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen und schleuderten über die Fahrbahn. Eine 18- jährige Rollerfahrerin, die mit ihrem Fahrzeug am Alten Römerweg wartete, wurde von einem Fahrzeug getroffen. Die 56- Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die drei beteiligten Frauen wurden schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme bis circa 14.55 Uhr für den Verkehr gesperrt.

-- Sandra Schmitz --

Ort
Veröffentlicht
05. Juli 2012, 13:36
Autor
Rautenberg Media Redaktion