Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Austausch rund um das Thema Demenz

Treffen der Angehörigen-Selbsthilfegruppe von Menschen mit Demenz

Die Alzheimer-Gesellschaft Bonn e.V. lädt Angehörige von Menschen mit Demenz zum gemeinsamen Austausch rund um das Thema Demenz ein. Das Treffen am Freitag, 27. Januar findet ab 15.30 Uhr in der Evangelischen Kirche im Herrenwingert 1 in Alfter statt.

Für die konkrete Einzelfallhilfe und Informationen zum Krankheitsbild stehen aus dem Vorstand des Vereins unter anderem Dr. Güldenzoph, Internist und Geriater und Dr. Spreer, Internist zur Verfügung.

Durch den breiten Erfahrungsschatz der Familientherapeutin Frau Dr. Becker aus Alfter soll es möglich werden, individuelle Hilfen für den Alltag mit Menschen mit Demenz zu entwickeln. Hierbei steht die Entlastung der Angehörigen im Fokus.

Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
21. Januar 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!