Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wohnraum für Flüchtlinge dringend gesucht

Der Flüchtlingszustrom in die Bundesrepublik Deutschland hält nach wie vor an. Die Unterbringung der Personen aus den Krisengebieten stellt nicht nur eine gesellschaftliche Aufgabe, sondern auch eine sozial humanitäre Verpflichtung dar. Die Gemeinde Aldenhoven sucht vor diesem Hintergrund dringend ganze Gebäude oder einzelne Wohnungen zur kurzfristigen Anmietung und Unterbringung u.a. von Flüchtlingsfamilien mit kleinen Kindern.

Sollten Sie ein geeignetes Objekt zur Verfügung haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Ansprechpartner sind die Mitarbeiter des Gebäudemanagements (Telefon: 02464 / 586147, E-Mail: betriebsamt@aldenhoven.de).

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. Januar 2016, 00:00