Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Vom Spaß zum Ernst

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Während die einen sich noch durch das Entleeren eines Feuerlöschers einen vermeintlichen Spaß erlaubten, sahen sich andere einem verheerenden Feuer gegenüber. Mehrere Sachverhalte hielten Polizei und Feuerwehr am Mittwoch in Atem.

So entleerte eine bislang unbekannte Person am Mittwochmittag gegen 13:10 Uhr einen Feuerlöscher in einer Schule in der Schwanenstraße (Aldenhoven). Dies hatte zur Folge, dass ein Brandmeldealarm ausgelöst wurde. Letztlich entstand bei diesem wahrlich nicht lustigen tun ein Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Aus bislang nicht bekannten Gründen geriet gegen 15:55 Uhr ein Ackerschlepper in Brand. Das Fahrzeug stand zu dieser Zeit in einer Halle am Hof Küpper (Aldenhoven), in der sich auch Kühe befanden. Beunruhigt durch die Flammen und den damit verbundenen Löscheinsatz der Feuerwehr, liefen die Tiere umher. Sie wurden zwar nicht verletzt, rannten aber zeitweise über die angrenzenden Straßen.

Am Ende konnten das Feuer gelöscht und die Tiere in Sicherheit gebracht werden. Der Brand, der vom Traktor auch auf das Gebäude überschlug, verursachte einen Sachschaden von ungefähr 50000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

In Düren rückten die Rettungskräfte aus, um ein Feuer in einem Bürogebäude in der Birkesdorfer Straße zu löschen (Hoven). Hier hatte sich ein Kunststoffrohr einer Heizungsanlage entzündet. Etwa 200 Euro Sachschaden sind das Ergebnis. Die Brandursache ist ebenfalls unbekannt.

Ort
Veröffentlicht
18. Januar 2018, 11:46
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!