Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Traktor gerät in Brand

(ots) - Am Donnerstag (19.20 Uhr) geriet ein Traktor bei Arbeiten auf einer Wiese Nahe der Landstraße 207 in Brand. Der 37-jährige Fahrer wurde während der Fahrt durch auftretenden Brandgeruch in der Fahrerkabine aufmerksam. Aus dem Gehäuse des Zapfwellengetriebes stieg Rauch empor. Er verständigte die Feuerwehr und bekämpfte den Brand selbst mit einem Feuerlöscher. Die Feuerwehr konnte den Brand vollständig löschen. Es entstand ein Schaden von 5000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
11. November 2011, 08:37
Autor