Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Am Weltkindertag auf Parksafari durch den Brückenkopfpark

whatsapp shareWhatsApp

Am Weltkindertag auf Parksafari durch den Brückenkopfpark

Für elf Familien und mehrere Ehrenamtlerinnen ging es am 20. September auf eine spannende Parksafari durch den Brückenkopfpark Jülich.

Die 16 kleinen und 18 großen TeilnehmerInnen aus insgesamt sechs unterschiedlichen Herkunftsländern konnten an dem sonnigen Nachmittag nicht nur den "Garten der Sinne" oder zahlreiche Tiere im Zoo kennen lernen, sondern auch die historische Festungsanlage "Brückenkopf" mit kleinen und spannenden Aufgaben spielerisch entdecken.

Organisiert wurde die Parksafari vom gemeindlichen Sozialamt in Kooperation mit der KiTA-Einstiegsfachkraft der Gemeinde Aldenhoven.

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert im Rahmen des Projektes KOMM-AN NRW Projekte zur Integration von Flüchtlingen und Neuzugewanderten in den Kommunen und unterstützt das ehrenamtliche Engagement. Dieser Ausflug wurde aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen - Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW - im Rahmen des Landesförderprogramms KOMM-AN NRW - gefördert.

Ort
Veröffentlicht
04. Oktober 2019, 04:11
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!