Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fußgänger von Pkw erfasst

(ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 05.12.2009,

gegen 22:20 Uhr, auf der Münsterstraße (L586) bei Tönnishäuschen

wurde ein 25- jähriger Beckumer schwer verletzt. Der Mann, der als

Fußgänger unterwegs war, winkte einem herannahenden Audi und trat

dabei auf die Fahrbahn. Der Fahrer des Audi, ein 42- jähriger

Bielefelder, der in Richtung Sendenhorst unterwegs war, versuchte

nach links auszuweichen, erfasste den Fußgänger jedoch mit der

vorderen, rechten Fahrzeugfront. Der 25- Jährige wurde auf die

Motorhaube des Pkw aufgeladen und dann auf die Fahrbahn geschleudert.

Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der

Pkw- Fahrer erlitt einen Schock und kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

Am Pkw entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme wurde

festgestellt, dass der Fußgänger unter Alkoholeinwirkung stand. Ihm

wurde eine Blutprobe entnommen.

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2009, 01:33
Autor
Rautenberg Media Redaktion