Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Beckum-Roland. LKW kommt von der Fahrbahn ab und verletzt Fußgängerin

(ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch gegen 14:30 Uhr eine 24-jährige Fußgängerin aus Vorhelm bei einem Verkehrsunfall in Beckum-Roland.

Ein 33-jähriger Fahrer eines LKW aus Duisburg befuhr die Rolandstraße aus Richtung Tönnishäuschen kommend in Richtung Beckum. Im Bereich einer Bushaltestelle in Höhe der Hausnummer 27- 29 verlangsamte der LKW seine Fahrt und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. An der Bushaltestelle befand sich die 24-jährige Vorhelmerin, die den LKW wahrnahm und noch beabsichtigte auszuweichen.

Der LKW erfasste das Bushaltestellenschild, streifte einen Baum und kam schließlich im Buschwerk zum Stillstand.

Die 24-jährige wurde bei dem Vorfall schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in eine Ahlener Krankenhaus gefahren. Ob die 24-jährige durch den LKW erfasst wurde oder ob sie bei dem Ausweichversuch verletzt wurde, steht derzeit noch nicht fest. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit an.

Der Fahrer des LKW wurde mit einem Rettungswagen in ein Beckumer Krankenhaus gefahren und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Als Ursache für den Verkehrsunfall werden gesundheitliche Probleme bei dem Fahrer des LKW angenommen.

Der LKW musste von einem Abschleppunternehmer geborgen werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 9.000,- Euro.

Ort
Veröffentlicht
19. Juni 2013, 18:56
Autor