Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ahaus - Haftbefehl vollstreckt

(ots) - Am Freitagnachmittag überprüften Polizeibeamte in Ahaus drei georgische Staatsbürger wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Ladendiebstahls. Gegen einen der Männer, einen 26-jährigen in Tönisvorst gemeldeten Mann, bestanden zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Münster, so dass der Mann festgenommen wurde. Bei der Durchsuchung des Pkws der drei Männer fanden die Beamten Diebesgut aus Ladendiebstählen. Die beiden anderen Verdächtigen, 30 und 33 Jahre alt, wurden Anfang Oktober durch das zuständige Bundesamt der ZUE in Schöppingen zugewiesen, habe sich bislang aber dort noch nicht gemeldet. Beide wurden nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder auf freien Fuß gesetzt.

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2011, 12:31
Autor