Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ahaus - Einbruch dank eines aufmerksamen Juweliers aufgeklärt

(ots) - (fr) In der vergangenen Woche erschien ein 21-jähriger Mann aus Ahaus bei einem Ahauser Juwelier und gab an, Schmuck schätzen lassen zu wollen. Er hinterlegte den Schmuck und gab seine Personalien an.

Dem Juwelier erschien die ganze Sache ungewöhnlich und verdächtig, so dass er die Polizei einschaltete.

Die Beamten überprüften den Schmuck und stellten fest, dass dieser an 05.10.12 bei einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Von-Braun-Straße in Ahaus entwendet worden war.

Als der 21-Jährige, der bei der Polizei kein Unbekannter ist, den Schmuck am Freitag wieder abholen wollte, wurde er durch Polizeibeamte festgenommen.

Der 21-Jährige streitet bislang ab, etwas mit dem Einbruch zu tun zu haben. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde er nach seiner Vernehmung wieder entlassen.

Ort
Veröffentlicht
15. Oktober 2012, 10:47
Autor
Unserort Redaktion