Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Vandalismus am Bahnhof Achern/Bundespolizei sucht Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Unbekannte haben vergangene Nacht im Bahnhof Achern mehrere Sachbeschädigungen begangen. Am Treppenabgang vom Bahnhofsvorplatz zu den Bahnsteigen wurde die Scheibe einer Fahrplanvitrine mittels eines Steins eingeworfen. Auf der rückwärtigen Seite des Bahnhofsgebäudes wurde ein Fahrradständer aus der Verankerung gerissen und ein dort abgestellter Motorroller umgekippt. Hierdurch wurde der Spiegel sowie die Verkleidung beschädigt. Weiter wurden ebenfalls auf der rückwärtigen Seite des Bahnhofsgebäudes 2 Mülleimer umgeworfen und deren Inhalt entleert. Der Tatzeitraum kann auf den Zeitraum 29.09, von 00:00 Uhr bis 07:20 Uhr eingegrenzt werden. Zu möglichen Tätern liegen derzeit aber keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zu den Sachbeschädigungen im Bahnhof Achern machen kann wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
29. September 2019, 16:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!