Veröffentlicht
26. September 2020, 17:13
Polizeipräsidium Aalen
Abonnenten: 0

Rems-Murr-Kreis: Backnang - PKW gerät am Heininger Kreisel in den Gegenverkehr

(ots) Gem. Backnang - PKW gerät am Heininger Kreisel in den Gegenverkehr

Am Samstag gegen 14:00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem PKW BMW den Heininger Kreisel zwischen Backnang und Allmersbach im Tal. Er verließ den Kreisverkehr in Richtung Weissach im Tal und war dabei auf der regennassen Straße offenbar zu schnell unterwegs. Sein Auto geriet ins Schleudern und stieß mit dem entgegen kommenden PKW Daimler eines 19-Jährigen zusammen. Im BMW wurde der 26-jährige Beifahrer schwer verletzt. Der 21-jährige Beifahrer im PKW Daimler erlitt leichte Verletzungen. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 18.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Straße in Richtung Weissach im Tal bis kurz vor 16 Uhr gesperrt werden. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Backnang waren an der Unfallstelle zur Fahrbahnreinigung im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4717954 OTS: Polizeipräsidium Aalen

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
26. September 2020, 17:13
Polizeipräsidium Aalen
Abonnenten: 0