Veröffentlicht
03. November 2021, 08:04
Polizeipräsidium Aalen
Abonnenten: 0

Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

(ots)

Schwäbisch Hall: Unfallflucht

Ein Verkehrsteilnehmer beschädigte am Dienstagnachmittag zwischen 16:25 Uhr und 17:00 Uhr einen geparkten Skoda in der Gelbinger Gasse. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Schwäbisch Hall hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0791 4000 um Hinweise zum bislang unbekannten Unfallverursacher.

Wolpertshausen: Pkw bei Unfall überschlagen

Am Dienstagabend gegen 20:45 Uhr befuhr ein 18-Jähriger zusammen mit einem 19-Jährigen und zwei 17-jährigen Mädchen in einem VW die K2553 von Windisch-Brachbach in Richtung Altenberg. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, weshalb sich das Fahrzeug in der Folge mehrfach überschlug und in einem Straßengraben liegen blieb. Dabei verletzten sich der 18-jährige Fahrer und die beiden Mädchen leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Die Personen entfernten sich zunächst von der Unfallstelle, konnten aber im Zuge der Ermittlungen aufgefunden werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Fahrzeug weder zugelassen noch versichert war, weshalb die Polizei entsprechende Ermittlungen aufgenommen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Böhmerwaldstraße 20 73431 Aalen Telefon: 07361/580-108 E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
03. November 2021, 08:04
Polizeipräsidium Aalen
Abonnenten: 0