Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Mehrere Rollerdiebe festgenommen

(ots) - Die Polizei konnte am Wochenende drei aus den Niederlanden stammende junge Tatverdächtige festnehmen, nachdem sie versucht hatten, Zweiräder zu entwenden. Am Freitagabend gegen 22.35 Uhr versuchten zwei junge Männer in der Steubenstraße einen Roller zu knacken. Die Polizeibeamten konnten einen 20- Jährigen aus Heerlen festnehmen, sein Mittäter konnte flüchten. Etwa zur gleichen Uhrzeit versuchten ebenfalls zwei junge Niederländer am Samstag, einen Roller in der Zollernstraße zu stehlen. Eine Zeugin beobachtete mehrere Personen, die mit zwei Rollern anreisten und den Roller schließlich knackten. Mit dem gestohlenen und den beiden anderen Zweirädern flüchteten die Täter. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten konnten insgesamt vier junge Niederländer in der Nähe antreffen und überprüfen. Zwei 17- Jährige aus Heerlen und Kerkrade, die im Verdacht stehen, den Roller gestohlen zu haben, wurden vorläufig festgenommen. Der gestohlene Roller wurde sichergestellt. Gegen alle Festgenommenen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Ort
Veröffentlicht
31. August 2015, 11:53
Autor