Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kinder als Rollerdiebe

(ots) - Aachen - Ein Kind (13 Jahre) und ein Jugendlicher (14 Jahre) aus Heerlen bzw. Brunssum (Niederlande) sind Sonntagmittag von der Polizei auf frischer Tat erwischt worden, wie sie mit einem gerade gestohlenen Roller unterwegs waren.

Eigentlich waren sie zunächst nur deswegen aufgefallen, weil sie mit dem Roller ohne Helm auf dem Kopf auf der Vaalser Straße unterwegs waren. Als die Polizisten die beiden anhielten, fiel den Ordnungshütern das geknackte Zündschloss am Roller auf. Zudem hatten die beiden typisches Roller-Knackwerkzeug dabei. Die jungen Burschen gaben die Tat zu. Sie wurden vorläufig festgenommen.

Im Präsidium mussten sie die erkennungsdienstliche Tortour wie das Abnehmen von Fingerabdrücken, Vermessen, Fotos etc. über sich ergehen lassen. Danach wurden sie ihren Eltern übergeben.

Die zeigten sich wenig erbaut über das offenbar neue Betätigungsfeld ihrer Sprösslinge.

--Paul Kemen--

Ort
Veröffentlicht
31. Oktober 2011, 08:01
Autor