Veröffentlicht
05. Oktober 2012, 16:01
Polizei Aachen
Abonnenten: 3

Ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall/Monschauer Straße zeitweise gesperrt

(ots) - Am heutigen Nachmittag befuhr ein 75-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Richtung Aachen kommend die Monschauer Straße in Richtung Eifel. In Höhe der Walheimer Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dadurch geriet er auf die dortige Leitplanke und verlor den Kontakt zum Boden. In der Folge kollidierte sein VW Golf mit einem Baum. Der Fahrzeugführer aus Baesweiler konnte schwerverletzt geborgen werden. Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht. Sein Fahrzeug verlor Betriebsstoffe, so dass auch oberflächlich Erdreich abgetragen werden musste. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergung musste die Monschauer Straße zeitweilig voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde abgeleitet.

i.A.

Mi.Beckers, PHK

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
05. Oktober 2012, 16:01
Polizei Aachen
Abonnenten: 3