Veröffentlicht
26. Mai 2011, 08:31
Polizei Aachen
Abonnenten: 3

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

(ots) - Am Freitag, 06.05.2011, gegen 17.45 Uhr kam es auf der Toilette im Erdgeschoss des Audimax der RWTH Aachen zu einem Brand.

Es handelt sich um eine wiederholte Brandlegung an dieser Örtlichkeit. Letztmalig in der Nacht von Montag auf Dienstag.

Die bisherigen Ermittlungen führten zu einer Auswertung von vorhandenen Videoaufnahmen. Diese zeigen eine Person, die die Toilette unmittelbar vor Brandentdeckung verlassen hat.

Die Kriminalpolizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Antworten zu folgenden Fragen geben können:

  • Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person machen?
  • Wer hat in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten?

Hinweise nimmt die Polizei in Aachen, KK 11 unter der Rufnummer 0241 - 9577 31101 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Hinweise können auch an die RWTH Aachen unter der Rufnummer 0241 - 80 94291 erfolgen. (pk)

Zusatz: Ein Bild der Videoaufzeichnung kann herunter geladen werden.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
26. Mai 2011, 08:31
Polizei Aachen
Abonnenten: 3